Farbe des Jahres 2017: Neue Hoffnung mit Greenery

Neues Jahr, neue Farbe des Jahres vom Pantone Color Institute. Diesmal entschied sich die Jury für einen Grünton, die Farbe der Hoffnung. Am grünsten und modernsten grünte dabei „Greenery“ mit der Pantone-Nummer 15-0343.

Zum insgesamt 17. Mal wählte das Pantone Color Institute die Farbe des Jahres, die aktuelle gesellschaftliche Trends in Mode und Kultur widerspiegeln soll. Und zum zweiten Mal hintereinander standen die globalen Umbrüche und Verunsicherungen Pate bei der Suche nach dem Farbton, der der allgemeinen Stimmung am besten Ausdruck verleiht.

Im vergangenen Jahr erkannte das rund zehnköpfige Scout-Team eine Sehnsucht nach Harmonie und Sicherheit in einer sich verändernden Welt und kürte mit Serenity sowie Rose Quartz gleich zwei Farben im Doppelpack. Dieses Mal ist es „die aufkeimende Sehnsucht nach neuer Hoffnung in einem komplexen sozialen und politischen Umfeld“, so Jury-Leiterin Leatrice Eiseman, die nach einem farblichen Ausdruck verlangte. Deshalb fiel die Wahl auf „Greenery“, als Grünton traditionell eine Farbe der Hoffnung.

„Dieses lebendige Gelbgrün spricht unseren Forscher- und Entdeckergeist an, unsere Lebenskraft und Neugierde“, sagt Eiseman, Executive Director des Pantone Color Institute. „Greenery wirkt ermutigend und belebend. Diese Farbe vermittelt Selbstsicherheit und Unerschrockenheit, unser eigenes Leben zu leben – in einer Zeit, in der wir überdenken, was uns glücklich und erfolgreich macht.“

Wie Greenery in unserem Alltag aussehen kann, zeigen die Pantone-Experten in einem Video, das Sie auf YouTube sehen können.

Für alle anderen Fragen rund um Farben, ihre Wirkung und wie man sie am besten zur Geltung bringt, stehen Ihnen die Koopmann-Experten gern zur Verfügung.