Druckvorstufenmitarbeiter (m/w/d)


Die Techniken und Elemente von KOOPMANNDRUCK ermöglichen unzählige Kombinationen. Für die spannendsten Ideen. Für komplexe Anforderungen. Für Lösungen exakt nach Kundenbedarf.

Mit unter anderem zwei 10-Farben-UV-Rotationen und fast doppelt so langen Weiterverarbeitungsmaschinen setzen wir äußerst anspruchsvoll veredelte Printprodukte um, zum Beispiel ins Papier integrierte Ausweise und Karten, Etiketten und Sicherheitselemente oder sogar Daten-Chips. Ob Lack- oder Metallic-Effekte, Sicherheitsfarben oder Rubbelmasse – oder auch dieses ganz besondere Blau oder Silber für Mailings und Beilagen, die Messlatte für den technischen Anspruch liegt hoch.

Großartige Printprodukte erfordern perfektes Handwerk. Deshalb stehen unseren Kunden erfahrene Spezialisten und Spezialistinnen zur Seite, die alle technischen Möglichkeiten und Voraussetzungen kennen. Eine/r davon könnten schon bald Sie sein!

Werden Sie Teil unserer hochqualifizierten, engagierten Technikabteilung. Dort trifft Kompetenz auf Papier, Können auf Farbe, Präzision auf Pigmente. Und Sie auf flache Hierarchien, einen nordisch-netten Umgangston und freundliche Kollegen und Kolleginnen. Diese schätzen bei Koopmanndruck die guten Entwicklungsmöglichkeiten und die wirtschaftliche Sicherheit in einem zukunftsorientierten Unternehmen.

Wir wünschen uns eine/n Teamplayer/in

  • für das Erstellen, Überprüfen und Optimieren digitaler Druckdaten
  • für den manuellen Druckbogenaufbau, die finale Druckplattenbelichtung sowie die Endkontrolle
  • für die datenschutzkonforme Verarbeitung von vertraulichen und personenbezogenen Daten, für den personalisierten Digitaldruck und die anschließende Weiterverarbeitung
  • für die Wartung und Pflege der produktionsrelevanten Systeme
  • mit erfolgreich abgeschlossener Berufsausbildung als Mediengestalter/in oder vergleichbarer Qualifikation
  • mit mehrjähriger Erfahrung im Bereich Druckvorstufe, Digitaldruck und/oder Lettershop
  • mit guten Kenntnissen in den Programmen der Adobe CS/CC – hier insbesondere InDesign und Acrobat
  • mit Geschick in der PDF-Editierung (z. B. Enfocus PitStop)
  • mit Erfahrung in der digitalen Postaufbereitung bzw. Portooptimierung (z. B. Dialogpostmanager)
  • mit Kenntnissen im Aufbau und der Verarbeitung variabler Daten (z. B. Quadient Inspire Designer) und dadurch auch Basiswissen im Scripten


Wollen Sie dabei sein? Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!
 

    Nach oben

    Bitte schicken Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung per Post an unsere Personalabteilung oder als PDF-Datei per E-Mail an bewerbung(at)koopmann.de.